Facebook .
Twitter .
Menü
Home  trenner  Fragen und Antworten  trenner  Bekleidung  trenner  Baumwolle und Gentechnik
Fragen und Antworten

Baumwolle und Gentechnik

  • Knapp 70 Prozent der weltweit erzeugten konventionellen Baumwolle stammen von genmanipulierten Pflanzen.

  • Zahlreiche Studien belegen, dass der Anbau von Gen-Baumwolle ein ökonomisches Desaster für die Kleinbauern des Südens bedeutet.
  • Die Verwendung von Gentechnik in Textilien ist nicht kennzeichnungspflichtig.
  • Beim Anbau von Bio-Baumwolle ist der Einsatz von gentechnisch manipulierten Pflanzen verboten.
August 2016
Infomaterialien
1 / n

Was steckt in meinem T-Shirt?

Dieser Frage gehen wir in unserem Textil-Flyer auf den Grund und zeigen öko-faire Alternativen auf.

Flyer bestellen

Download (PDF, 2.4 MB)

Im Namen der Mode

Die Ausgabe 62 der Münchner Stadtgespräche beschäftigt sich mit den Auswirkungen der Textilindustrie.

zur Website

Download (PDF, 2.2 MB)

Münchner Stadtgespräche

In der Ausgabe 62 der Münchner Stadtgespräche finden Sie viele weitere Informationen rund um das Thema Bekleidung.  zur Website