Facebook .
Twitter .
Menü
Home  trenner  Aktuelle Meldungen
14.04.2014

Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP in Planung

Die Kampagne gegen das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP hat in den letzten Monaten kräftig an Schwung gewonnen. Eine weitere Möglichkeit, das Abkommen zu verhindern, wäre eine Europäische Bürgerinitiative (EBI), die die EU-Kommission auffordert, das Verhandlungsmandat zu beenden. Momentan planen wir die Formulierung eines entsprechenden Begehrens. Die Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP soll zusammen mit anderen Organisationen aus dem Bündnis ttip-unfairhandelbar und weiteren Partnern in ganz Europa umgesetzt werden.

In der Vorbereitungszeit ist einiges zu tun, so steht die Klärung juristischer Fragen und der Aufbau eines europäischen Netzwerks an. Im Herbst könnte mit der Unterschriftensammlung begonnen werden. Innerhalb eines Jahres müssen dann 1.000.000 Unterschriften in Europa zusammenkommen, wobei in mindestens sieben verschiedenen Ländern bestimmte Quoren erreicht werden müssen.

Doch schon jetzt kostet uns die EBI viel Geld und Arbeitskraft. So müssen juristische Gutachten eingeholt und bezahlt sowie unzählige Telefonate durch ganz Europa geführt werden. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie uns, die Europäische Bürgerinitiative vorzubereiten, um das TTIP zu verhindern.


Unterstützen Sie unsere Arbeit gegen TTIP mit einer Spende
Werden Sie Fördermitglied und helfen Sie uns, TTIP zu verhindern