Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
14.11.2019
Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Spenden | Fördermitglied werden | Über uns | Kontakt
Pestizide: Wir messen nach – helfen Sie uns dabei?
Pestizide: Wir messen nach – helfen Sie uns dabei?

Liebe Freundinnen und Freunde des Umweltinstituts,

überall im Umweltinstitut türmen sich in diesen Tagen große Pakete. Darin befinden sich keine verfrühten Weihnachtsgeschenke. Unsere Passivsammler, mit denen wir Rückstände von Pestiziden in der Luft nachweisen können, kommen aus den Einsatzgebieten zurück. Den ganzen Sommer lang haben wir an mehr als 100 Standorten im Rahmen von drei verschiedenen Messprojekten Proben gesammelt. Gemeinsam mit dem Bündnis für enkeltaugliche Landwirtschaft wollen mir damit einen groben Fehler im Zulassungsverfahren für Pestizidwirkstoffe korrigieren: Die Verbreitung der Chemikalien durch die Luft wird nur mit theoretischen Modellen geprüft, nicht anhand echter Daten.

Mit ersten Messungen in Südtirol konnten wir bereits zeigen, dass sich einige Stoffe viel weiter als angenommen verbreiten und so Menschen, Bio-Landwirtschaft und sensible Ökosysteme belasten. Nun wollen wir mit Daten aus ganz Deutschland den Beweis antreten, dass das Problem noch sehr viel größer ist, als bisher bekannt, und damit Behörden und Politik aufrütteln.

Dazu müssen die gesammelten Proben nun im Labor analysiert werden – rund 250 Euro werden dabei für jede Probe fällig. Über den Winter wollen wir die Ergebnisse auswerten und interpretieren, um sie im Frühjahr in einer umfangreichen Studie der Öffentlichkeit vorzustellen. Unterstützen Sie uns bei diesem zeit- und kostenaufwendigen Projekt, indem Sie jetzt Fördermitglied werden?


Jetzt Fördermitglied werden!

Jetzt Fördermitglied werden und gewinnen
Als Fördermitglied ermöglichen Sie uns, langfristige politische und wissenschaftliche Projekte unabhängig von staatlichen Geldern und der Themenkonjunktur der Medien anzugehen. Wenn auch Sie sich bis zum 31. Dezember 2019 dazu entscheiden, Fördermitglied zu werden, können Sie als Dankeschön einen Gutschein für ökologische Möbel im Wert von 1.000 Euro von allnatura gewinnen. Außerdem verlosen wir einen hängenden Wäscheständer aus heimischem Holz von Hangbird im Wert von 280 Euro, mit dem Ihre Wäsche einfach unter der Decke verschwindet, und Bio-Genusspakete von byodo. Zusätzlich können Sie sich eine unserer beliebten Willkommensprämien auswählen.

Alle Preise für das Gewinnspiel wurden uns kostenlos zur Verfügung gestellt. Ihr Beitrag kommt also voll unserer Aufklärungs- und Kampagnenarbeit zu Gute!

Jetzt fördern und gewinnen!

Mit herzlichen Grüßen,

Ihr Team des Umweltinstitut München
Umweltinstitut München e.V.
Landwehrstr. 64 a • 80336 München
E-Mail:
info@umweltinstitut.org
Spendenkonto
Kto. 8831101, BLZ 70020500
IBAN: DE 70 7002 0500 0008 8311 01 • BIC: BFSWDE33MUE

Bank für Sozialwirtschaft München