Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Spenden  |  Fördermitglied werden  |  Über uns  |  Kontakt
Jetzt Fördermitglied werden
Doch, das geht!

Liebe Freundinnen und Freunde des Umweltinstituts,

wir haben einen Traum: Eine Landwirtschaft, die uns alle auf gute und gesunde Weise ernährt. Die die Artenvielfalt fördert anstatt sie zu vernichten. Eine Landwirtschaft ohne massenhaften Pestizideinsatz, ohne Tierleid in riesigen Mastanlagen. Eine zu 100 Prozent ökologische Landwirtschaft. Die Wissenschaft stützt unseren Traum: Einer neuen Studie der Welternährungsorganisation zufolge ist es möglich, die wachsende Weltbevölkerung alleine mit Ökolandbau zu ernähren. Und mit einem Verzicht auf Ackergifte wie Glyphosat könnten wir auch dem dramatischen Insekten- und Vogelsterben etwas entgegensetzen.

Doch alle Theorie nützt nichts, wenn nicht jemand anfängt, sie in die Tat umzusetzen!

Genau das passiert in Mals, einem kleinen Dörfchen in Südtirol: Dort hat die Bevölkerung sich kurzerhand zur pestizidfreien Gemeinde erklärt – und damit einen regelrechten Sturm der Entrüstung ausgelöst. Doch die MalserInnen blieben standhaft. So ist dort die Keimzelle einer Bewegung entstanden, die inzwischen über die Grenzen Südtirols hinausgeht. Im benachbarten Trentino fordern Bürgerinitiativen die Gründung einer pestizidfreien Region und in der Schweiz ist sogar eine landesweite Volksinitiative in Arbeit!

Unser Plan: Wir wollen in Europa ein Netzwerk pestizidfreier Regionen schmieden. Dabei können Sie uns helfen: Entscheiden Sie sich jetzt, Fördermitglied des Umweltinstituts zu werden und unsere Arbeit für eine giftfreie Landwirtschaft langfristig zu unterstützen.  

Jetzt Fördermitglied werden
Als Dankeschön verlosen wir unter allen neuen Mitgliedern bis zum 31.12.2017 (ent-)spannende Urlaubsreisen in die Pioniergemeinde Mals sowie weitere tolle Preise. Außerdem erhalten Sie in jedem Fall ein Willkommensgeschenk Ihrer Wahl aus unserem Prämienprogramm.
Jetzt Fördermitglied werden
Mit herzlichen Grüßen,

Ihr Team des Umweltinstitut München

Umweltinstitut München e.V.
Landwehrstr. 64 a • 80336 München
E-Mail:
info@umweltinstitut.org
Spendenkonto
Kto. 8831101, BLZ 70020500
IBAN: DE 70 7002 0500 0008 8311 01 • BIC: BFSWDE33MUE

Bank für Sozialwirtschaft München