Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
27.01.2022
Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Spenden | Fördermitglied werden | Über uns | Kontakt
Slowfashion
Unser Ratgeber für einen nachhaltigen Kleiderkonsum

Liebe Freundinnen und Freunde des Umweltinstituts,

mehr als 100 Milliarden Kleidungsstücke werden jährlich weltweit produziert. Das sind doppelt so viele wie noch vor zwanzig Jahren. Durch das riesige und billige Angebot hat sich unsere Kleidung von einem wertvollen Gut, das man möglichst lange nutzt, zum Einwegprodukt gewandelt. Nach kürzester Zeit wird das T-Shirt aussortiert, da die Farbe schon wieder out ist und die kaum getragene Hose landet wegen eines Lochs im Müll. Möglich ist das nur durch eine fast vollständig ausgelagerte Produktion in Niedriglohnländern und die gnadenlose Ausbeutung von Menschen, Tieren und natürlichen Ressourcen.

Doch es geht auch anders! Sagen Sie gemeinsam mit uns der Wergwerfmentalität den Kampf an und machen Sie Ihren Kleiderschrank fit für die Zukunft.

Slow Fashion Ratgeber bestellen!
In unserem Slow Fashion Ratgeber zeigen wir Ihnen, wie Sie mit ganz einfachen Maßnahmen Ihren Kleiderkonsum ökologischer gestalten können. Neben vielen praktischen Tipps für eine nachhaltige Garderobe finden Sie unter anderem Antworten auf die Fragen
  • Woher kommt meine Kleidung und wie wird sie hergestellt?
  • Was passiert mit meinen entsorgten Klamotten?
  • Worauf kommt es bei Slow Fashion an?
  • Welche Textilfasern sind empfehlenswert?
  • Welche Textilsiegel gibt es und was sind ihre Anforderungen?
Slow Fashion Ratgeber bestellen!

Sie möchten unseren Ratgeber lieber digital als Download erhalten?
Hier können Sie den Ratgeber als PDF herunterladen

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und viel Erfolg und Spaß bei der Umsetzung!
Mit herzlichen Grüßen,

Ihr Team des Umweltinstitut München
Meldungen
Zur Meldung
Pestizide: Schutzgebiete stark belastet
Alarmierende Ergebnisse: Insekten in Naturschutzgebieten sind mit einem Cocktail aus bis zu 27 verschiedenen Pestiziden belastet. Dies geht aus einer kürzlich veröffentlichten deutschlandweiten Studie unter Beteiligung der Universität Koblenz-Landau hervor. Die Studie erhärtet die Vermutung, dass der Pestizid-Einsatz in der Landwirtschaft einer der Hauptgründe für den massiven Rückgang von Insekten in Deutschland ist.
Zur Meldung
Gratulation!
Wir gratulieren!
„Fördermitglied werden oder Beitrag erhöhen und gewinnen!“. So lautete das Motto unserer Weihnachtsverlosung, die sich wieder großer Beliebtheit erfreute. Danke an die vielen Teilnehmer:innen! Der erste Preis – zwei Übernachtungen für zwei Personen in einem 7 Sentidos Chalet – geht an Rike S. aus Sommerach. Als zweiten Preis hat Roland K. aus Ebersdorf einen Aufenthalt im Baumhaushotel Seemühle gewonnen. Glückwünsche gehen auch an die Gewinner der Preise 3 – 9!
Termin
10.06.22 – 12.06.22
Kassel

Save the date: Klimawende von unten Konferenz


Erfahren Sie bei unserer "Klimawende von unten" Konferenz, wie Sie in Ihrer Stadt für mehr Solarenergie, Radwege oder Wärme aus erneuerbaren Quellen sorgen können. Unsere Konferenz ist auch die perfekte Gelegenheit, sich mit Aktiven aus ganz Deutschland auszutauschen. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Jetzt Fördermitglied werden und unsere Arbeit nachhaltig unterstützen!

Erst die Beiträge unserer Spender:innen und Fördermitglieder ermöglichen unsere Aufklärungs- und Kampagnenarbeit. Wenn Sie sich jetzt entscheiden, uns mit einem regelmäßigen Beitrag zu fördern, erhalten Sie von uns als Dankeschön ein vierteiliges Servietten-Set aus Bio-Leinen und -Baumwolle von der oberfränkischen Weberei Wirth. Nachhaltig in Deutschland produziert. Oder wählen Sie eine andere Prämie aus unserem Programm.

Jetzt Fördermitglied werden!
Fördermitglied werden!
Online spenden!
oder schnell und bequem per
Ihr Newsletter vom Umweltinstitut – unabhängig, kritisch, engagiert.
Hat Ihnen unser Newsletter gefallen?
Wenn Sie unseren Newsletter interessant und nützlich finden, freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung an Freund:innen und Bekannte. So helfen Sie uns dabei, noch mehr Menschen über unsere Aktionen zum Schutz der Umwelt zu informieren.
Jetzt weiterempfehlen!
Umweltinstitut München e.V.
Goethestr. 20 • 80336 München
Website: www.umweltinstitut.org
E-Mail:
info@umweltinstitut.org
Spendenkonto
Kto. 8831101, BLZ 70020500
IBAN: DE 70 7002 0500 0008 8311 01 • BIC: BFSWDE33MUE

Bank für Sozialwirtschaft München