Facebook .
Twitter .
Menü
Home  trenner  Themen  trenner  Energie und Klima  trenner  Klimawende von unten  trenner  Online-Seminare

Online-Seminare Klimawende

Starte ein Ökostrombegehren!

 

Wir können unsere Stadt- und Gemeindewerke mittels direkter Demokratie in die Pflicht nehmen, als starker Klimaschutzakteur aufzutreten – und dadurch der Energiewende einen kräftigen Schub verpassen!  

Denn trotz grüner Versprechen beziehen viele Stadt- und Gemeindewerke ihren Strom immer noch weitestgehend aus Kohle, Erdgas und Atomkraft. Zusätzlich hübschen sie ihren Strommix häufig mit zugekauften Ökostromzertifikaten aus alten Wasserkraftwerken auf, ohne in zusätzliche Erneuerbare-Energien-Anlagen zu investieren.

Mach deinen Wohnort erneuerbar!

Mit einem Bürgerbegehren können wir dafür sorgen, dass unsere Stadtwerke zum Ökostromversorger werden. Sie dürfen dann keinen Strom aus fossilen Energien mehr verkaufen und müssen in den nächsten Jahren viele neue Solaranlagen auf die städtischen Dächer bauen, in Windparks investieren oder Direktlieferverträge mit Erneuerbare-Energien-Anlagen abschließen.

Wir haben das Ganze in einem Rechtsgutachten prüfen lassen und das Ergebnis ist eine fertige Abstimmungsfrage für ein Ökostrom-Bürgerbegehren!

In unserem Online-Workshop geben wir einen Überblick, wie ein Ökostrombegehren ablaufen kann. Wir diskutieren die Rolle der Stadtwerke für die lokale Klimapolitik und erklären, wie du Schritt für Schritt einen Kampagnenplan mit deinen Mitstreiter:innen erstellst.

Unser Online-Seminar - Mit einem Klick zum Nachhören:

Unterstützen Sie uns!