Facebook .
Twitter .
Menü
Aktuelle Meldungen
1 / n

Zwangsarbeit in der Textilindustrie: Wer trägt die Verantwortung? Die Bundesanwaltschaft wird vorerst keine Ermittlungen gegen mehrere deutsche Firmen aufnehmen, denen vorgeworfen wird, Zwangsarbeit in der Textilindustrie zu fördern. weiter

Aktion in Berlin: Kein Ökolabel für Gas und Atom! Gemeinsam mit zahlreichen Umweltorganisationen und Aktiven protestierten wir vor dem Willy-Brandt Haus in Berlin. Olaf Scholz muss jetzt die Taxonomie retten und das Greenwashing von Gas und Atom stoppen! weiter

Teuer erkauft: Der deutsche Kohleausstieg und die Energiecharta Kaum beachtet und doch skandalös: die Entschädigungszahlungen für den Kohleausstieg. Wie der Energiecharta-Vertrag die Energiewende blockiert und verteuert. weiter

Klimawende: Wir fangen schon mal an! Bundesweit beweisen ehrenamtliche Initiativen, wie die Klimawende funktioniert: Von unten! Erfahren Sie jetzt, wie eine Handvoll Menschen 35 Millionen Euro für Klimaschutz verdienten und warum zehn Stadtwerken vor dem Druck von der Straße erzittern. weiter

Pestizideinsätze: Bringt die EU endlich Licht ins Dunkel? Niemand weiß genau, welche und wie viele Pestizide in unserer Umwelt landen. Über diese wichtige Information besteht eine klaffende Wissenslücke. Das muss sich dringend ändern. weiter

Pestizidprozess: Einzig verbliebener Kläger taucht nicht auf Über ein Jahr zieht sich der Südtiroler Pestizidprozess nun schon hin. Am vergangenen Freitag mussten wir erneut nach Bozen reisen und feststellen, dass uns das Verfahren auch im Jahr 2022 begleiten wird - auch wenn es nur noch einen Kläger gibt. weiter

Alle Meldungen im Archiv

Über folgende Kanäle können Sie mit uns in Kontakt bleiben

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Machen Sie mit!

Unerwünschte Kritiker:innen vor Gericht zu zerren ist ein Vorgehen, das wir aus autoritären Staaten kennen. Doch auch bei uns landen immer häufiger Menschen vor Gericht, die ökologische und soziale Missstände anprangern.

Fordern Sie die EU-Kommission auf, SLAPPs in Europa den Riegel vorzuschieben.

Der Vertrag über die Energiecharta ermöglicht horrende Schadenersatzklagen gegen Atom- und Kohleausstieg und gefährdet so die Energiewende. Wir fordern: Raus aus dem Anti-Klimaschutz-Abkommen!

Hier mitmachen!

Mithilfe von Gene Drives lassen sich wildlebende Arten gentechnisch verändern, ersetzen oder gar ausrotten. Fordern Sie mit uns die deutsche Bundesregierung und den EU-Ministerrat auf, sich für ein globales Moratorium für die Freisetzung von Gene-Drive-Organismen einzusetzen.

Jetzt mitmachen!

Ein neues Gesetz sollte den Einsatz von Reserve-Antibiotika in der Tiermast eigentlich beenden. Doch nun droht eine Aufweichung der Verordnung, wodurch noch mehr Reserve-Antiotika ihre Wirksamkeit verlieren könnten. Fordern Sie deshalb jetzt vom Landwirtschafts- und Gesundheitsministerium, Reserve-Antibiotika endlich wirksam aus den Ställen zu verbannen!

Hier unterschreiben!

Auf den Dächern unserer Städte und Gemeinden gibt es ein riesiges Potenzial für die Nutzung der Solarenergie. Doch zahlreiche Regelungen stehen der Bürgerenergiewende im Weg. Schreiben Sie jetzt Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier – er muss die Hürden für den Ausbau der Solarenergie beseitigen!

Jetzt unterschreiben!